Neuhaus ist ein idyllischer Ort. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Südburgenlandes scheint zu Mittag die Zeit ein wenig still zu stehen. Doch es trügt der Schein. Innovative Technik und Gedanken über die Zukunft haben hier einen Platz gefunden. In den Räumlichkeiten der ANA-U GmbH.

Am 06.05.2018 öffnete die ANA-U GmbH ihre Türen, um den vielen Interessierten die Technik der ANA-U näher zu bringen. Gleichzeitig präsentierte Ewald Ulrich seine Pläne für den Ausbau des Produktionsstandortes Kalch. Schnelles Internet und engagierte Mitarbeiter machen es möglich, dass hier 10 weitere Arbeitsplätze geschaffen werden. Landtagsabgeordneter Hirczy und Bürgermeister Mund freuen sich über die frischen Impulse in ihrer Region.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.